PLANET TOUR - Ihr Reisebüro
  



Reisebüro Planet Tour              http://russischelinks.com/ -                                                         Германия по-русски
42275 Wuppertal-Barmen
Gemarker Strasse 10
 до остановки Alter Markt
 0202 /25 44 773     Fax.:  0202/25 45 066
 0202 /39 38 48 13   Mobil:   0176 625 48 931

  
             Русскоязычное туристическое бюро в Вуппертале
существует уже 20 лет. 
 Мы предлагаем  широкий спектр услуг, сотрудничая
со всеми крупнейшими  туроператорами Германии,
посольствами и авиакомпаниями.
Приоритетное направление нашего бюро -
нетрадиционные экскурсионные поездки   
                           по ближним и дальним городам
земли Северный Рейн - Вестфалия.
Мы хотим, чтобы эта земля
 с её богатой природой и культурой 
стала для её новых жителей и гостей 
понятной и знакомой, а может быть даже-
родной и близкой.
 Весь мир открыт для познания и вдохновения!
И в то  же время хочется, чтобы наши соотечественники
не теряли связь с отчим  домом и имели возможность
в любой момент побывать на своей родине
                  и пообщаться  с родственниками и друзьями 
 
 
Добро пожаловать в Reisebüro "Planet Tour"!!!


                             Impressum:

Inhaber: Evgeny Khurin
Gemarker Strasse 10
42275 Wuppertal
Tel.: +49 202 25 44 773
Fax: +49 202 25 45 066

Bankverbindung:

IBAN: DE12 3305 0000 0000 349746
Swift:WUPSDE33XXX
Stadtsparkasse Wuppertal
Steuernummer 13151262116

Verantwortlich für diese Internet-Seite: Мarina Khurina



DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Den Datenschutz von personenbezogenen Daten und somit Ihre Privatsphäre nehmen wir sehr ernst. Mit dieser Datenschutzerklärung klärt die onlineweg.de Touristik GmbH unter anderem über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten auf dieser Website auf.
Insbesondere informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website sowie der Kontaktaufnahme über ein Kontaktformular, per E-Mail oder per Telefon. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie unten stehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.
Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die folgenden Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Nach Beendigung eines Vertragsverhältnisses werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert, solange wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Dies ergibt sich regelmäßig durch rechtliche Nachweis- und Aufbewahrungspflichten, die unter anderem im Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung geregelt sind. Die Speicherfristen betragen danach bis zu zehn Jahre. Außerdem kann es vorkommen, dass personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen uns geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von drei oder bis zu dreißig Jahren).
IV. Einzelne Verarbeitungen personenbezogener Daten auf unserer Webseite
Im Folgenden stellen wir Ihnen insbesondere dar, welche personenbezogene Daten, auf welcher Grundlage und für welchen Zweck wir von Ihnen erheben.
  (1) Logfiles beim Besuch der Webseite
Ihr Internet-Browser übermittelt an uns, aus technischen Gründen und ohne Ihr eigenes Zutun, die nachfolgend genannten Daten, wenn Sie die Webseite nur informatorisch nutzen, Sie also bspw. nicht das Kontaktformular verwenden oder eine Buchung einer Leistung durchführen. Diese Daten sind die folgenden:
- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse
Das Erheben dieser Daten ist für uns technisch erforderlich, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.
Die Daten werden außerdem in sogenannten Logfiles gespeichert.
Die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten geschieht auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an Ihren Browser zu ermöglichen. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell sonstig angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und in keinem Fall dazu verwendet, Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu ziehen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder zu Marketingzwecken ausgewertet und spätestens nach fünf Tagen, soweit sie die Logfiles betreffen, gelöscht. Im Übrigen werden die Daten gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Eine mögliche, darüberhinausgehende, Speicherung bzw. Verarbeitung findet nur in der Art statt, dass die IP-Adresse gelöscht oder anonymisiert wird, sodass eine Zuordnung zum aufrufenden Client nicht erfolgen kann.
Die Erhebung der Daten beim Besuch der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich Ihrerseits keine Widerspruchsmöglichkeit.
 
 (2) Reisevermittlung/Buchung von Leistungen
Über unsere Webseite ist es möglich, u.a. (Pauschal)Reisen als auch andere (ähnliche) Leistungen zu buchen, wobei wir lediglich die Vermittlung dieser Leistungen durchführen, bitte beachten Sie hierzu auch unsere AGB's. Die für diese Zwecke erforderlichen Daten werden bei der Buchung der jeweiligen Leistung direkt bei Ihnen, auch für eventuelle Reiseteilnehmer, abgefragt. Es handelt sich hierbei um die folgenden Daten:

Reiseanmelder:
Anrede, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Land, PLZ, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
Reiseteilnehmer:
Anrede, Vorname, Nachname, Geburtsdatum
Bei der Auswahl der Zahlungsart „Kreditkarte“:
Karteninhaber, Kartentyp (Visa oder Mastecard), Gültigkeit, Code
Bei der Auswahl der Zahlungsart Lastschrift:
Kontoinhaber, Bank, IBAN, BIC

Zwischen Ihnen und uns kommt in der Regel ein Vertrag über die Vermittlung von (Reise)Leistungen zustande. Insofern speichern und verarbeiten wir die genannten Daten auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO ansonsten von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse, nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, in sonstigen Fällen ergibt sich aus der Erfüllung eigener Geschäftszwecke und zwar in der Vermittlung der jeweiligen Leistung aufgrund der Vereinbarung mit dem jeweiligen Leistungserbringer und unserer sich daraus ergebenden Ansprüchen gegen den jeweiligen Leistungserbringer.
Diese Daten werden zur Abwicklung der Buchung und Erfüllung der oben genannten Zwecke an die jeweiligen Leistungserbringer, wie bspw. Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hotels, Versicherungsunternehmen u.a. übermittelt. Diese Übermittlung erfolgt durch sogenannte Computerreservierungssysteme (CRS), so dass auch an die Anbieter dieser Systeme, welche unsere Auftragsverarbeiter (Art. 28 DSGVO) sind, eine Übermittlung der Daten erfolgt.
Eine Übermittlung der Daten in ein Land außerhalb der EU, des EWR (Island, Norwegen, Lichtenstein) oder der Schweiz (Drittländer) findet nur im Rahmen der oben genannten Zwecke, dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Sie uns Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben, statt. So bspw. bei Vermittlung von Leistungen, direkt in Drittländern. Teilweise verarbeiten die CRS-Anbieter die Daten in einem Drittland.
Die Daten werden für die Dauer der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten von zehn Jahren gespeichert und dann gelöscht, soweit Sie nicht in eine darüberhinausgehende Speicherung eingewilligt haben oder die weitere Verarbeitung der Daten für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu Zwecken der Erfüllung der gesetzlichen Archivierungs- und Aufbewahrungspflichten ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.
  

  (3) Kontaktformular
Sie haben die Möglichkeit, per Kontaktformular auf unserer Webseite mit uns in Kontakt zu treten. Für die Nutzung des Kontaktformulars ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend, aber auch erforderlich, um die entsprechende Antwort dem Fragesteller zukommen lassen zu können. Des Weiteren wird der Anlass der Kontaktaufnahme erfasst. Die sonstigen Angaben (Vorname und Name) können freiwillig gemacht werden und werden in diesem Fall auch erfasst. Darüber hinaus werden zum Zeitpunkt des Absendens die IP-Adresse des Nutzers sowie das Datum und die Uhrzeit des Absendens erfasst.
Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden nur zu dem Zweck der Bearbeitung der Kontaktaufnahme verwendet und erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO auf der Grundlage der von Ihnen freiwillig erteilten Einwilligung. Erfolgt die Nutzung des Kontaktformulars im Rahmen eines bestehenden Vertrages oder zielt diese auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist die zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. lit b) DSGVO.

 
Welche Sicherheitsstandards werden von uns verwendet (SSL-Technologie)?
Dank der leistungsstarken Verschlüsselungstechnologien SSL (Secure Sockets Layer) und TLS (Transport Layer Security) sind alle Ihre Transaktionen geschützt. SSL und TLS verschlüsseln Kreditkartennummer, Adressdaten, Telefonnummer u.a., bevor sie über das Internet geschickt werden.
Informationen über Cookies
Es werden sogenannte Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei um sog. “Session-Cookies”, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Es werden durch diese Cookies keine personenbezogenen Daten erhoben.
Links zu anderen Websites
Unsere Seiten enthalten Links zu fremden Websites dritter Anbieter. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.
Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Datenschutzhinweis für die Verwendung von Facebook-Plugins
Diese Webseiten verwenden auf verschiedenen Unterseiten Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.
Wenn Sie die Seiten aufrufen, die ein solches Plugin enthalten, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Seiten bei Facebook ausloggen. Um einen generellen Zugriff von Facebook auf Ihre Daten auf unseren und sonstigen Webseiten zu verhindern, können Sie Facebook Social Plug-ins durch ein Add-On für Ihren Browser (z.B. Facebook-Blocker) ausschließen.
 
   







0202 25 44 773

0202 39 38 48 13

0176 625 48 931              0152 0217 95 85